Regionalschule Altenholz

Der  Schulleiter

 

Info-Brief zum Schuljahresanfang 2013-14

 

Sehr geehrte Eltern, liebe Freunde unserer Schule,

 

zum Schuljahr 2013-14 begrüße ich ganz herzlich unseren neuen Konrektor Herrn Wulf Engelhardt, der vom Gymnasium mit Regionalschulteil aus Hohenwestedt zu uns gewechselt ist. Er  war dort über zehn Jahre Leiter verschiedener Konferenzen und unterrichtet vor allem die Fächer Englisch und Biologie. Ich bin mir ganz sicher, dass er ein würdiger Nachfolger für Frau Gehrmann ist, die wir im Juni in den Ruhestand verabschiedet hatten.

 

Neu in unserer Schule sind auch fünf Lehramtsanwärter: Herzlich Willkommen Frau Alexander, Frau Burmeister, Frau Hoppe, Frau Schmidt und Herr Schulze! Alle unterrichten sowohl bei uns, als auch in kooperierenden Grundschulen.

 

 

 

Die Kolleginnen Frau Albers und Frau Saphir versehen ihren Dienst vorübergehend in anderen Schulen. Diese Abordnung ist jedoch zeitlich begrenzt, sodass wir mit einer baldigen Wiederkehr rechnen.

 

Gleich zum Anfang des Schuljahres kommen die Klassenfahrten der 9b, 9c, 10a und 10d auf uns zu, verbunden mit der Studienfahrt älterer Schüler/innen aus verschiedenen Klassen nach England. Während dieser Wochen ist mit Unterrichtsausfall in einigen Klassen zu rechnen, den wir aber rechtzeitig vorher ankündigen. Durch schulinterne Maßnahmen (wie z.B. Klassenzusammenlegungen) versuchen wir gleichwohl, diesen Ausfall auf das Allernötigste zu begrenzen. Ich bitte diesbezüglich um Ihr Verständnis, falls auch die Klasse Ihres Kindes betroffen sein sollte.

 

Der Unterrichtsausfall im vergangenen Schuljahr lag an unserer Schule bei ca. 2,1 % (im Gegensatz zu 2,7 % des vorherigen Jahres). In Relation gesetzt bedeutet dies: Von durchschnittlich 31 vorgesehenen Unterrichtsstunden fanden tatsächlich 30 statt, in den Klassen 5 und 6 fiel im Durchschnitt monatlich nur eine einzige Stunde je Klasse aus.

 

 

 

Der Erfolg des Lauftags 2012 hat uns dazu bewogen, einen solchen auch in 2013 durchzuführen. Herr Dostall und seine Sportkollegen sind derzeit mit den diesbezüglichen Planungen beschäftigt, die folgendermaßen aussehen:

Am Freitag, 6. Sept. 13 gehen die Klassen mit ihren Klassenlehrer/innen nach drei Stunden regulärem Unterricht hinter die Sporthalle, um dort gegen 10.30 Uhr gemeinsam zu starten. Die sog. „Hühnerfarm-Runde“ wird dann mehrfach durchlaufen – je nach Leistungsfähigkeit des einzelnen Läufers.

Anschließend gibt es ein offizielles Laufabzeichen für 15, 30, 60 oder gar 90 min Laufzeit.

Sollte es an diesem Tag in Strömen regen, wird diese Aktion erst am Freitag, 20. Sept. stattfinden.

Ich wünsche uns allen viel Erfolg und Vergnügen an diesem landesweiten Lauftag und lade Sie, liebe Eltern herzlich ein, diesem Event als Zuschauer beizuwohnen und Ihre Kinder anzufeuern.

 

 

 

Weitere Termine:

 

19. – 22. Aug.            Klassenfahrt 9b, 9c nach Berlin

 

25. – 31. Aug.            Klassenfahrt 10a, 10d nach Inzell

 

Fr, 6. Sept.                  4. – 6. Std. landesweiter Lauftag

 

8. – 14. Sept.              Studienfahrt nach England

 

Di, 10. Sept.               Elternabende in den Klassen 5 und 7 (Einladung folgt)

 

Do, 26. Sept.              Tag der Technik: Unterrichtsgänge in einigen Klassen

 

Fr, 27. Sept.                Ausbildungsforum für die Klassen 8, 9, 10 in unserem Gebäude (bis 14.00)

                                   Erntedankfeier der Klassen 5, 6, 7 im Gemeindehaus Stift (bis 11.15)

 

Mo, 30. Sept.              Methodentag 6 und 8 (3. – 6. Std. / 1.-2. Std. Unterricht nach Plan)

 

Di, 1. Okt.                  Methodentag 5 und 7 (3. – 6. Std. / 1.-2. Std. Unterricht nach Plan)

 

3. – 18. Okt.               Herbstferien

 

Zum Vormerken:

 

Di, 22. Okt.                Schulkonferenz

Do, 21. Nov.              Elternsprechtag

Di, 3. Dez.                  Lesewettberb 6. Jahrgang

4. – 6. Dez.                 Präsentationen der Projektprüfungen 9. Jahrgang

 

23. Dez. – 6. Jan.        Weihnachtsferien

 

22. / 23. Jan. 14          Zeugniskonferenzen

 

26. – 30. Mai 14         bewegliche „Ferienwoche“

 

Auf ein angenehmes und erfolgreiches Schuljahr 2013-14!

 

Th. Haß

Schulleiter