Info-Brief 13. Sept. 2016                

Sehr geehrte Eltern,

 

gleich zum Anfang des neuen Schuljahres gibt es diverse Veränderungen, über die ich Sie hiermit informiere.

 

Unsere Physiklehrerin Frau Anna Schmidt hat uns kurzfristig verlassen und steht uns ab sofort nicht mehr zur Verfügung; sie wurde zur Konrektorin einer Lübecker Gemeinschaftsschule gewählt. Wir wünschen ihr viel Glück dabei!

Die Stelle ist ausgeschrieben und soll zum 1. November besetzt werden. Wir erwarten gespannt den neuen Kollegen, der erstmals auch als Gymnasiallehrer zu uns kommen könnte.

 

Unsere langjährige Englischlehrerin Frau Marianne Koch ist erkrankt und wird für mehrere Wochen ausfallen. Wir wünschen ihr gute Besserung und hoffen auf eine baldige Wiederkehr. Sie wird in der Zwischenzeit zumindest im Fach Englisch durch Frau Melina Düringer ersetzt, die dankeswerter Weise kurzfristig zur Verfügung stand. Für Frau Schmidt helfen uns Frau Ehlers und Frau Begier im Fach Naturwissenschaften aus.

 

In der Zwischenzeit müssen wir auf Differenzierungsstunden verzichten und vorübergehend in den achten Klassen eine Stunde Mathematik streichen, und in den neunten Klassen kann zunächst kein Physikunterricht stattfinden.

 

Die besagten Differenzierungsstunden wurden uns in diesem Schuljahr erstmals für die Arbeit in der Gemeinschaftsschule zugewiesen und werden für zahlreiche Doppelbesetzungen sorgen, welche unser Prinzip des Förderns und Forderns weiter voranbringen.

 

Herzlich willkommen auch unserer neuen Klasse 5a!

 

 

 

Weitere Einschränkungen und Veränderungen zeichnen sich bereits ab, da einige Lehrkräfte demnächst in Elternzeit gehen oder aus gesundheitlichen Gründen für ein paar Wochen nicht zum Dienst erscheinen können. Die betreffenden Klassen werden über die damit verbundenen Einzelheiten zeitnah informiert.

 

Neu im Kollegium sind:

-          Herr Bernd Krauß mit den Fächern Deutsch und Geographie, der aus Kronshagen zu uns kommt,

-          Herr Sebastian Baltz mit den Fächern Biologie und Geschichte, der vorher in Todenbüttel tätig war,

-          Frau Annekatrin Lübbert zur Lage, die in den Fächern Mathematik und Religion bei uns ihren Vorbereitungsdienst beginnt.

Wir sagen Herzlich Willkommen und auf eine gute Zusammenarbeit!

 

Zu den unterrichtlichen Bedingungen gehören selbstverständlich auch die entsprechenden Räumlichkeiten. Die Gemeinde Altenholz als Schulträger lässt zurzeit die alten Pavillons abreißen, um dort Platz zu machen für mindestens vier weitere Räume der Gemeinschaftsschule. Ob diese als Container oder als echtes Steingebäude errichtet werden, steht immer noch nicht fest und wird in der Verwaltung diskutiert. Ich hoffe auf eine langfristige Lösung, die möglichst zügig umgesetzt wird, um Platz zu erhalten für den Sprachunterricht für Flüchtlingskinder und für zusätzliche Differenzierungsräume.

 

Weitere Hinweise:

Die Nachmittagsbetreuung geht in neue Hände über. Nachdem Frau Carola Wulff zwei Jahre für diese Organisation verantwortlich zeichnete, steht uns nun Frau Katrin Heine zur Seite, die bereits an einer anderen Stelle erfolgreich in einer Offenen Ganztagsschule tätig war. Sie können Frau Heine  erreichen unter Tel. 0431 / 26096117 oder ganztag@gemeinde-altenholz.de.

 

Die nächste sportliche Veranstaltung kommt ganz schnell auf uns zu; wir wollen das schöne sommerliche Wetter nutzen für den diesjährigen Lauftag an diesem Freitag, 16. September. Nach den ersten zwei Stunden Unterricht dürfen die Mädchen und Jungen wieder die sog „Hühnerfarm“-Runde bestreiten – in einer musikalisch umrahmten Atmosphäre hinter der Sporthalle. Sie, unsere Schul-Eltern, dürfen gern wieder dazu kommen, um Ihre Kinder mit uns zusammen kräftig anzufeuern.

 

Nehmen Sie auch bitte teil an den kommenden Elternabenden und an der Sitzung unseres Fördervereins am Montag, 10. Oktober. Nur durch Ihren persönlichen Einsatz kann die Mitwirkung an unserem Schulleben funktionieren. 

 

Termine:

 

Fr, 16. Sept.              ab 3. Std.        Lauftag

Di, 27. Sept.              19.00 Uhr       Elternabende Klassen 6 und 9

Do, 29. Sept.             19.00 Uhr       Elternabende Klassen 5 und 7

Mo, 10. Okt.              19.00 Uhr       Fördergemeinschaft: Mitgliederversammlung

Fr, 14. Okt.               11.00 Uhr       Dankesfeier der Klassen 5 bis 7

Sa, 15. – So. 30. Okt.                                   Herbstferien

Mo, 31. Okt.                                      Schulentwicklungstag (unterrichtsfrei für Schüler)

Di, 8. Nov.                 19.00 Uhr       Schulkonferenz

Fr, 11. Nov.               11.00 Uhr       Ausbildungsforum in der Sporthalle (bis 14.00)

Mo, 21. Nov.              15.00 Uhr       Elternsprechtag (bis 18.00)

Mo, 5. Dez.                15.00 Uhr       Weihnachtskaffee (Klassen 5 und 6)

Fr, 23. Dez. – So, 8. Jan.                 Weihnachtsferien

 

Zum Vormerken 2017:

Mo, 16. und Di, 17. Jan.                  Zeugniskonferenzen

Mi, 24. Mai, Di, 6. und Mi, 7. Juni            bewegliche Ferientage (Himmelfahrt, Pfingsten verlängert)

 

 

 

Ich wünsche uns allen

ein angenehmes und erfolgreiches Schuljahr 2016/17.

 

Herzlich willkommen auch unserer neuen Kl. 5b!

 

gez.     Th. Haß                                                       

   Schulleiter