Fördergemeinschaft der Regionalschule Altenholz

Jahreshauptversammlung

Datum                                                 16.09.2013
Ort                                                       
Regionalschule Altenholz, Sitzungszimmer
Beginn                                               
19.05 Uhr
Ende                                                   
20.20 Uhr
Versammlungsleiterin                
Frau Beyer
Protokollführer                                             
Herr Hoeltje

 

TOP 1                    Begrüßung der Teilnehmer
                               + Die 1. Vorsitzende, Frau Beyer, begrüßt alle anwesenden Teilnehmer.

TOP 2                    Feststellen der Beschlussfähigkeit
                              
+ 7 Mitglieder sind zur Jahreshauptversammlung erschienen
                               + die Jahreshauptversammlung wurde satzungsgemäß einberufen
                               + die Versammlung ist beschlussfähig

TOP 3                    Genehmigung der Tagesordnung
                              
+ Die Tagesordnung wurde einstimmig genehmigt

TOP 4                    Bericht des Vorstandes               (Kassenwart)                                                                   Herr Domdey
                               + Vorstellung Kassenbericht 2012
                               + Bericht über Einnahmen / Ausgaben
                               + Erläuterungen zum Pausenverkauf (Minus 790,00 Euro)
                               + Bericht zum Kassenstand (31.12.2012, +4477,66 Euro)
                               + Durch bevorstehende Umstellung der Lastschriftverfahren auf IBAN besteht  die
                                  Gefahr, dass langjährige Fördermitglieder ihre Bereitschaft nicht mehr weiterführen
                                  Es sollte weiterhin auf die passive Mitgliedschaft (ausschließlich 12,00 Euro
                                   Jahresbeitrag bei weiteren Veranstaltungen hingewiesen werden).
                               + Hinweis auf neue Kontoführungsgebühren der Eckernförder Bank (42,-Euro/Jahr)

TOP 5                    Bericht des 1. Kassenprüfers                                                                                   Herr Hoeltje                    

                                + Die Kassenführung wurde am 17.02.2013 für das Geschäftsjahr 2012 durch die
                                  Kassenprüfer geprüft
                               + Prüfergebnis: KEINE Beanstandungen, sehr saubere und ordnungsgemäße
                                  Kassenführung
                               + Dank an Herrn Domdey für die engagierte und langjährige Übernahme des Amtes

TOP 6                    Entlastung des Vorstandes                                                                                       Herr Hass
                              
+ Auf Antrag des Schulleiters, Herrn Hass, wird der Vorstand mit
                                               * 3 x JA und
                                               * 4 x Enthaltungen
                                  entlastet.

TOP 7                    Neuwahl des Vorstandes
                               + Wahlleiter: Herr Hass
                               + Vorschlag zur 1. Vorsitzenden: Frau Beyer
                                               * Frau Beyer erklärt sich bereit
                                               * Wahlergebnis: 6 x JA und 1 x Enthaltung

                               + Vorschlag zum 2. Vorsitzenden: Frau Rehbehn
                                               * Frau Rebehn erklärt sich bereit
                                               * Wahlergebnis: 6 x JA und 1 x Enthaltung
                               + Vorschlag zum Kassenwart: Herr Domdey
                                               * Herr Domdey erklärt sich bereit
                                               * Wahlergebnis: 6 x JA und 1 x Enthaltung
                               + Vorschläge zu den Kassenprüfern: Herr Hoeltje und Herr Nöldeke
                                               * Herr Hoeltje und Herr Nöldeke erklären sich bereit
                                               * Wahlergebnis: 5 x JA und 2 Enthaltungen

TOP 8                    Verschiedenes
                               + Antrag der 1. Vorsitzenden auf Anpassung/Genehmigung der Satzung v. 19.05.2009
                                               * Satzungsänderung aufgrund Hinweis des Finanzamtes Kiel
                                               * Verteilung ENTWURF im Plenum
                                               * 7 x JA (ENTWURF wurde einstimmig angenommen und gezeichnet)
                               + Vorstellung des neuen „LOGO`s“ des Förderverein mit insgesamt 12 Varianten
                                               * Abstimmung über zukünftiges LOGO des FÖRDERVEREINES
                                               * 7 x JA für Variante 4 (Einstimmig angenommen)
                               + Hinweis des Schulleiters, Herr Hass, auf bestehende Tonprobleme mit der
                                  beschafften Lautsprecheranlage. Überprüfung durch Fa. OPUS-Kiel eingeleitet
                               + Antrag des Schulleiters, Herrn Hass, auf erneute Bezuschussung der
                                  Schulausfahrten für das Jahr 2013 in Höhe von 700,00 Euro
                                               - 7 x JA (Einstimmig)
                               + Antrag des Schulleiters, Herr Hass, auf erneute Finanzierung der Schülerhefte 2013
                                  (60 x 3,00 Euro = 180,00 Euro)
                                               - 7 x JA (Einstimmig)
                               + Antrag des Schulleiters, Herr Hass, auf Beschaffung von 18 CD-Playern für den
                                  Englischunterricht (Je Schulklasse 1x d.h. 18 x 60,00 Euro = 1080,00 Euro)
                                               * Herr Domdey: Kassenlage lässt so hohe Finanzierung derzeit nicht zu
                                               * Vorschlag auf Anschubfinanzierung in Höhe von 750,00 Euro und Bitte an
                                                  Herrn Hass sich weitere Kostenvoranschläge einzuholen
                                               * 7 x JA (Einstimmig)
                                              

 

Die 1. Vorsitzende, Frau Beyer, beendet die Jahreshauptversammlung um 20.20 Uhr.

 

 

                                                                                                                                                     gez. Hoeltje

Altenholz, den 16.09.2013                                                                                         Protokollführer

 

 

 

 

 

 

Anwesende:

 

Christian Nöldecke

Meike Krüger

Meike Beyer

Dieter Domdey

Thomas Haß

Stephan Hoeltje

Britta Rehbehn