Logo neu 1

  

         

        

                                

 

 

Jahreshauptversammlung 2014                                 

Datum                                                 11.11.2014
Ort                                                       
Regionalschule Altenholz, Sitzungszimmer
Beginn                                               
19.00 Uhr
Ende                                                   
20.15 Uhr
Versammlungsleiterin                
Frau Beyer
Protokollführer                              
Herr Hoeltje

 

TOP 1                    Begrüßung der Teilnehmer
                               + Die 1. Vorsitzende, Frau Beyer, begrüßt alle anwesenden Teilnehmer.

TOP 2                    Feststellen der Beschlussfähigkeit
                               + 6 Mitglieder sind zur Jahreshauptversammlung erschienen
                               + die Jahreshauptversammlung wurde satzungsgemäß einberufen
                               + die Versammlung ist beschlussfähig

TOP 3                    Genehmigung der Tagesordnung
                               + Die Tagesordnung wurde einstimmig genehmigt

TOP 4                    Bericht des Vorstandes               (Kassenwart)                                                                   Herr Domdey
                               + Vorstellung Kassenbericht 2013
                               + Bericht über Einnahmen / Ausgaben
                               + Bericht zum Kassenstand (Gegenüberstellung Einnahmen/Ausgaben)
                               + Spende 1.000,00 Euro aus Erlös Kleiderspende Altenholz
                                 (Beschaffung von 2 Fußballtoren + Bau von Sitzgelegenheiten zur Pausenhofgestaltung)
                                
TOP 5                    Bericht des 1. Kassenprüfers                                                                                   Herr Hoeltje                                     + Die Kassenführung wurde am 18.02.2014 für das Geschäftsjahr 2013 durch die
                                  Kassenprüfer geprüft
                               + Prüfergebnis: KEINE Beanstandungen, wie in den vergangenen Jahren sehr saubere und
                                                            ordnungsgemäße  Kassenführung
                               + Dank an Herrn Domdey für die noch immer sehr engagierte und langjährige Führung des
                                  Amtes

TOP 6                    Entlastung des Vorstandes                                                                                      
                              
+ Auf Antrag des Kassenprüfers, Herrn Hoeltje, wird der Vorstand mit
                                               * 4 x JA und
                                               * 2 x Enthaltungen
                                  entlastet.
                                  Aufgrund des Wahlzeitraumes von 2 Jahren bekleiden die Vorstandsmitglieder ihr Amt
                                  noch weiter bis zur nächsten Jahreshauptversammlung.

TOP 7                    Verschiedenes
                               + Antrag der Fachkraft für Musik + Sport (durch Herrn Engelhardt vorgetragen)
                                               * Anschaffung einer „mobilen“ Beschallungsanlage (ca. 1.000,00 Euro)
                                               * Preisvergleich/Preisermittlung durch Herrn Hoeltje
                                               * 6 x JA (Einstimmig)
                               + Die Umbenennung des Fördervereins wird aus Gründen der Kostenersparnis erst im Jahre
                                  2015 in Verbindung mit der Neuwahl des Vorstandes vollzogen
                               + Darstellung der derzeitigen Mitgliederliste mit prozentualer Auflistung der Klassen 5-10
                                               * Bitte über Schulleitung, die Notwendigkeit des Fördervereins den Eltern und
                                                  Schülern erneut zu verdeutlichen
                               + Die bisherige Bezuschussung der Schulfahrten in Höhe von 700,00 Euro muss aus wirt-
                                  schaftlichen Gründen ab 2015 den anfallenden Mitgliedsbeiträgen angepasst werden
                                               * Höhe ist aufgrund der sinkenden Mitgliederzahlen leider nicht mehr tragbar
                                               * ab dem Jahr 2015 entspricht die zukünftige Bezuschussung 25% der
                                                  eingenommenen Mitgliedsbeiträge
                               + Einstellung des Frühstücksverkaufs mit Wirkung zum 31.12.2014
                                               * Frühstücksverkauf ist schon seit langem nicht mehr kostendeckend
                                               * jährliche Bezuschussung von 500,00 – 800,00 Euro aus Fördergeldern erforderlich
                                               * kaum ehrenamtliche Unterstützung, da  Bereitschaft der Eltern zu gering
                               
               

Die 1. Vorsitzende, Frau Beyer, beendet die Jahreshauptversammlung um 20.15 Uhr.

                                                                                                                                   im Original gezeichnet

                                                                                                                                                  Hoeltje

Altenholz, den 16.09.2013                                                                          Protokollführer

Anwesende:

Frau Beyer
                Frau Krüger
                Frau Cil
                Herr Domdey
                Herr Nöldecke
                Herr Engelhardt (als Vertreter des Schulleiters)
                Herr Hoeltje