Fördergemeinschaft der Regionalschule Altenholz e.V.

                               
Satzungshinweis zur Kündigung der Mitgliedschaft

§ 4

Erwerb und Verlust der Mitgliedschaft

(1)    Die Mitgliedschaft wird durch eine schriftliche Beitrittserklärung gegenüber dem Vorstand laut dem in der Anlage beigefügten Beitrittsformular erworben. Der Vorstand führt ein Mitgliederverzeichnis.

(2)    Mit der Unterschrift unter die Beitrittserklärung wird die Satzung anerkannt.

(3)    Die Mitgliedschaft erlischt, wenn

·  das Mitglied selbst durch schriftliche Bekundung gegenüber dem Vorstand austritt oder

·  ein Kind des Mitgliedes die Regionalschule vor einem Abschluss verlässt, es sei denn, das Mitglied hat noch ein weiteres Kind an der Schule.

(4)    Der Austritt kann nur zum Ende eines Schuljahres (31.07.) erfolgen und ist dem Vorstand mindestens drei Monate vorher schriftlich mitzuteilen.